Lernen vom Pferd

Pferde müssen seit Jahrhunderten in der Wildnis überleben. Sie haben dies gelernt. Und sie schaffen dies nur, da sie in einer Herde leben, aufeinander achten müssen, sich unterordnen oder führen müssen. 


Dieses Wissen der Pferde können wir als Menschen nutzen, um uns zeigen zu lassen, was es heisst, Selbstbehauptung zu präsentieren, selbstbewusst zu sein und zu führen. Dabei geht es bei den Pferden wenig um blosse Gewalt oder grobe Kommunikation, also Dinge, die in der heutigen Sozial- und Umgangswelt üblich sind. Statt dessen nutzen Pferde vor allem leise und subtile Signale, um sich zu behaupten.


Führungskräfte, Familien, Teams und Einzelpersonen können davon lernen. Unbewusste Kommunikationsbarrieren können damit erkannt werden, Selbstbehauptung gestärkt und Authentizität gelernt werden.


Von einem Horse Assisted Coaching, einem Pferdeunterstützten Coaching, mit dem Pferd als Coach und Spiegel kann jeder profitieren.


Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.