"Wir freuen uns, mit Ihnen Ihre Ziele zu erreichen. Lassen Sie sich zwanglos und unkompliziert zeigen, wie Sie auf andere wirken und kommen Sie in den Vorzug, sich von unseren Pferden stärken zu lassen!"

 

Michaela Oertli & Gabriel Hatzung

Michaela Oertli - Horse Assisted Coach 

 

Als erfahrener Horse Assisted Coach bringt Michaela Oertli mit dem Pferd als Coach, ihrem grossen Erfahrungsschatz in der Ausbildung von Pferd und Reiter und Jahrzehnten an Erfahrung im Umgang mit Pferden ideale Voraussetzungen für diesen Beruf.

Zuletzt hat sie einen Ausbildungs- und Pensionsstalles für Reiter und deren Pferde gegründet und sich damit einen langjährigen Traum erfüllt, das Hobby zum Beruf zu machen. Dieses Unternehmen hat Sie mittlerweile Nachfolgern übergeben, um sich mehr auf das Pferdeunterstützte Coaching konzentrieren zu können. Als Familienfrau, Unternehmerin und frühere Marketing-Kommunikationsfachfrau hat sie  grosse Erfahrung im Umgang mit Menschen und den Themen in zwischenmenschlichen Bereichen.

Mit ihrere feinfühligen Art und dem tiefgründigen Vertständniss für die Pferde begleitet sie Einzelpersonen und Teams zusammen mit den Pferden durch die individuellen Prozesse.

Gabriel Hatzung – Teamcoach  

 

 

Durch die tägliche Arbeit mit den Menschen hat Gabriel Hatzung als Arzt im Laufe der Jahre grosse Erfahrung im Umgang mit Menschen und deren alltäglichen Problemen gesammelt. Als leidenschaftlicher Pferdemensch forscht er unentwegt in den ethologischen Hintergründen dieser Tiere und setzt diese im Umgang mit dem Pferd konsequent um. Strategie, Taktik und Präzision lebt er im Polospiel aus und lernt von dem temporeichen Sport und der differenzierten Interaktion mit den Mitspielern in jeder Spielminute mehr über die Prinzipien eines funktionierenden Teams. 



Co-Coaches - unsere Pferde

 

Unterstützt werden wir von unseren Pferden Chikito, Condessa & Reina - zufriedene, ausgeglichene Pferde, die die Arbeit mit dem Menschen lieben und neutral und unvoreingenommen wiedergeben, was sie spüren. D

Als Ausgleich zum Job als Co-Coaches geniessen die Vier ein Leben im Offenstall. In der Gruppe leben sie ein sehr soziales Leben mit allem was das Pferdeherz begehrt.


Wo wir sind?

 

Ein wesentliches Element unserer Philosophie beim Pferdeunterstützten Coaching, das wir auch in unserer Ausbildung zum Pferdeunterstützten Coach vermitteln, soll die Freiheit von einschränkenden Reitanlagen sein.

Ein Coaching bei uns beginnt in unserem

"Coachinghüsli", einem kraftvollen Ort am Waldrand.

 

Dort lernen wir uns kennen und suchen dann den Ort in der Umgebung, an dem die Arbeit mit dem Pferd beginnt.